Shugendō

Shugendō
Shugendō
 
[ʃ-, japanisch »der Weg, sich durch Üben übernatürliche Kräfte zu verschaffen«], eine Form synkretistischen Volksglaubens in Japan. Die Träger dieser Kräfte, die »Bergasketen« (Yamabushi, Shugenja), besteigen heute wie früher zu periodischen Zeitpunkten heilige Berge zu religiösen Übungen, um die so gewonnenen Kräfte etwa als Exorzisten oder Wahrsager im Volk einzusetzen.
 
 
H. O. Rotermund: Die Yamabushi. Aspekte ihres Glaubens, Lebens u. ihrer sozialen Funktion im jap. MA. (1968).

Universal-Lexikon. 2012.

См. также в других словарях:

  • Shugendō — (jap. 修験道; etwa: „Weg (Dao) des Trainings von Wunderkräften“) ist eine alte japanische, synkretistische Religion. Die Anhänger des Shugendō, Shugenja (修験者, „Shugen Person“) oder Yamabushi (山伏, „in den Bergen verborgen“) genannt, vollziehen… …   Deutsch Wikipedia

  • Shugendo — Shugendō (jap. 修験道; etwa: „Weg des Trainings von Wunderkräften“) ist eine alte japanische, synkretistische Religion. Die Anhänger des Shugendō, Shugenja oder Yamabushi genannt, vollziehen magisch religiöse Rituale und asketische Praktiken in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Shugendo — Shugendō Le shugendō (修験道, shugendō?) est une tradition spirituelle millénaire japonaise (à forte dominance bouddhisme Vajrayana) où la relation entre l Homme et la Nature est primordiale. « Shugendō » signifie littéralement « le… …   Wikipédia en Français

  • Shugendô — Shugendō Le shugendō (修験道, shugendō?) est une tradition spirituelle millénaire japonaise (à forte dominance bouddhisme Vajrayana) où la relation entre l Homme et la Nature est primordiale. « Shugendō » signifie littéralement « le… …   Wikipédia en Français

  • Shugendō — is an ancient Japanese religion in which enlightenment or oneness with kami is obtained through the study of the relationship between Man and Nature. Shugendō literally means the path of training and testing. It centers on an ascetic, mountain… …   Wikipedia

  • Shugendō — Le shugendō (修験道, shugendō?) est une tradition spirituelle millénaire japonaise (à forte dominance bouddhisme Vajrayana) où la relation entre l Homme et la Nature est primordiale. « Shugendō » signifie littéralement « le chemin de… …   Wikipédia en Français

  • Shugendo —    The traditional religious system followed by orders of mountain based magico religious ascetics called yamabushi. Shugendo incorporated Buddhist, Taoist and kami based beliefs and practices. It was severely damaged by shinbutsu bunri from 1868 …   A Popular Dictionary of Shinto

  • Yamabushi — Shugendō (jap. 修験道; etwa: „Weg des Trainings von Wunderkräften“) ist eine alte japanische, synkretistische Religion. Die Anhänger des Shugendō, Shugenja oder Yamabushi genannt, vollziehen magisch religiöse Rituale und asketische Praktiken in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Vajrayana — Part of a series on Tibetan Buddhism …   Wikipedia

  • Kuji-in — Ku ji simply means “nine syllables”, and refers to a variety of mantras that consist of nine syllables. The syllables used in kuji are numerous, especially within the realm of mikkyo (Japanese esoteric Buddhism)[citation needed]. The kuji most… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»